MiraColour - Exklusive Zementfliesen - Produkt Zementfliese A 388-6 Verlegebeispiel

Erfindung des Portlandzementes

Bereits die spanischen Mauren fertigten farbige Glasuren und dekorierten damit ihre Tonziegel. Doch erst im frühen 19. Jahrhundert, etwa im Jahr 1824, wurde in England der sogenannte „Portlandzement“ erfunden. Aus Kalkstein und Ton schuf Joseph Aspdin (1778–1855) damit die Voraussetzungen für die Herstellung von Zementfliesen.

Im Laufe der Zeit wies der Zement eine besonders hohe Festigkeit auf und war somit auch deutlich langzeitstabiler. In Deutschland wurde der erste Zement ab dem Jahr 1850 hergestellt und damit begann die Produktion und Verlegung von Zementfliesen.